Es sind wieder einige neue Motivationskarten entstanden. Einige könnt ihr schon mal begutachten!

Spaziergang am Alpakahof der Fam. Hanslauer, Schärding

Das war eine herrliche Sache. Ich habe Alpaka-Mann "Schoki"(der Name alleine zerrinnt schon auf der Zunge) bekommen. Wir haben uns Anfangs gegenseitig beschnuppert und Vertrauen aufgebaut. Hat zwar etwas gedauert, aber wie man sieht, zum Schluss durfte ich ihn sogar umarmen. 

Danke an Familie Hanslauer für diese schöne Erfahrung. Das gefällt nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen.

Jetzt könnt ihr auch die gesamte Gruppe des neuen Tierbuches sehen. Wir sind ein so cooler Haufen leidenschaftlicher SchriftstellerInnen.

(Foto: privat)

"Ich saß bei geöffneter Terrassentüre mit einer Tasse Kaffee vor meinem Laptop und genoss die morgendliche Ruhe. Himmlisch! Plötzlich hatte ich das Gefühl, es würde etwas ....."

So beginnt eine meiner Geschichten und so sieht es aus, das neue Buch von uns AutorInnen (Monika Krautgartner, Juta Tanzer, Ingrid Romberger, Elfi Grömer, Maria Rothner, Gaby Grausgruber und Hermann Knapp).

Frau Bügel liebt Geflügel, aber auch andere heitere Kleinviehgeschichten findet die/der Lesende und wird sicher das eine oder andere mit einem lachenden "Ja" beantworten können.

Wir freuen uns auf viele Interessierte.

 

Nicht nur in der Coronakrise bin ich ständig auf der Suche nach Ideen. Das Thema "Spielwiese" habe ich so umgesetzt.

Aquarell und Tusche auf Papier, 30 x 50 cm.

Weil mir halt immer wieder was einfällt.

Ich denke das gefällt euch!

 

https://anchor.fm/heidi-troi/episodes/Klatsch-mit-Autorin-und-Knstlerin-Gabriele-Grausgruber-eemsd6

 

Liebe Freunde!

Schaut und hört euch dieses Interview an. Es war wirklich spannend. Ein herzliches Dankeschön an Heidi Troy, Mörderische Schwester aus Südtirol, die dieses Interview mit mir geführt hat.

(Foto: privat)

Liebe Freunde!

Dieses Osterfest ist ein besonderes. Wir müssen alleine zu Hause Eierpecken.

Trotzdem wünsche ich allen schöne Ostern.

Bald wird es wieder besser sein!

Download
Liebe Freunde!
Habe mein neues Buch "Pony Pampel möchte fliegen" für den Öst. Vorlesetag 2020 auf Video gestellt. Viel Spaß beim zuhören!!
Vorlesetag20Pampel.mp4
MP3 Audio Datei 60.0 MB

Liebe Besitzer von tollen Kindern!

 

Ich habe wieder ein neues Kinderbuch geschrieben. Das istt im Papierfresserchen-Verlag, Langenargen erschienen und ihr könnt dieses im Buchhandel, aber auch bei mir gerne erwerben.

Ich freue mich so auf dieses feine Buch, welches für Kinder ab 4 Jahren sehr gut passt.

Kopf hoch, sagt uns die Krise! Wir lassen uns doch von einem so winzigen Geschöpf nicht unterkriegen!!!

Liebe Freunde und Weggefährten!

Wieder ist ein Jahr zu Ende, eines mit vielen tollen Momenten und neuen Erkenntnissen. Die zahlreichen Lesungen und Anfragen zu meinen Büchern nehmen weiter zu und stärken mich in meinem Tun. Viele neue Gedanken und Texte sind im Entstehen und werden sich bald zu einem neuen Werk zusammenfügen. Ich freue mich schon darauf.

Nun darf ich allen ein schönes Fest, mit viel Entspannung im Kreise der Familie wünschen.

Und ich hoffe auch 2020 wieder viele von euch wiederzusehen bzw. zu treffen.

Danke dass es euch gibt!

Liebe Krimifreunde!

Ja, auch zu Weihnachten kann es ganz schön gruselig sein. Wenn nämlich jemand den Weihnachtsmann mordet, oder andere Geschöpfe.

Die Mörderischen Schwestern Österreich haben diese Krimi-Anthologie herausgegeben und ist sehr zu empfehlen.

Viel Gänsehaut beim Lesen wünsche ich!

Das Erblühen!

 

 

Aus dunkler Erde

treibt es empor

in das wärmende Licht

des beginnenden Frühlings.

 

Erste Blütenkelche

schwingen sanft

im Gleichklang

des summenden

Saharawindes

 

und werden umworben

von hungrigen Bienen und Hummeln,

welche sich im Rausch

der stark duftenden Blütennektare

ihre Rüssel lecken.

 

Mit wohl gefüllten Bäuchen

tragen sie den Blütenstaub

hinaus in die Welt

und verbreiten so 

die bunte Pracht!

 

Dieses Gedicht wurde von der Frankfurter Bibliothek "Brentano" veröffentlicht. Ich bin sehr stolz!

Jawohl! Haarige Geschichten werden vom NET-Verlag gesammelt und in einer Anthologie herausgegeben.

Ich bin auch dabei und freue mich sehr.

Solltet ihr jemandem so ein Buch schenken wollen, kann gerne über meine Homepage gemacht werden!

Das Buch wird im Frühjahr 2020 erscheinen!

Wenns so richtig gruselt und die Gänsehaut sich in die Höhe zieht, dann lesen wir Krimis.

Das Kriminalitätentheater "Spektakel" in Wien hat im Juni 2019 meinen Kurzkrimi "Tödliche Kunst" als Theateraufführung unter der Leitung von Katharina Kutil gebracht.

Das hat mich ordentlich stolz gemacht.

Der nächste Krimi wird im Dezember aufgeführt. Seid gespannt!

Liebe Freunde der Kunst!

 

Wieder ist ein Jahr vorbei. Es war aufregend, emotional, verwegen und lustig. Danke an alle, die meinen literarischen Weg begleiten.

 

Im neuen Jahr 2019 wird wieder viel passieren. Mein Kopf "wurrlt" schon wieder und viele Ideen sammeln sich.

 

Ich freue mich euch wieder zu sehen und zu hören und euch bei der einen oder anderen Veranstaltung zu finden.

Es freut mich ganz sakrisch, dass an die Schulanfänger 2018/19 der VS-Gurten mein Kinderbuch "Manolo, der Turnschuh" verteilt wurde.

Danke Petra Mies!

Liebe Freunde der Krimis!

 

Echt toll! Jetzt wurde mein Kurzkrimi von Hörmordkartell.de vertont!!! 

Dieser Kurzkrimi ist unter dem Pfad https://hoermordkartell.de/Autoren-und-Autorinnen/Grausgruber:::7_109.html

als Hörprobe zu hören.

Also meine lieben gruseligen Hörer, gleich mal als MP3 besorgen. Es zahlt sich aus.

Das ist mein neuestes Kinderbuch!

Es ist wirklich süß geworden. Und nach dem Lesen dieser kleinen Geschichte, geht sicher jedes Kind gerne in die Schule!

Gerne können sie dieses Buch bei mir erwerben!

Liebe Kunstfreunde!

Ein Jahr voller neuer Ideen, einige neue Bücher und neue Menschen sind in mein Leben getreten.

Wir hatten Spaß und köstliche Momente.

Jetzt ist das Jahr alt geworden, legt sich hin und ruht sich auf den Lorbeeren aus - Schön wars.

Das neue Jahr erwartet wieder eine Menge an Unbekanntem, ich freue mich auf diese Entdeckungsreise in das Land der Poesie und Künste.

Ich wünsche allen schöne Festtage, Entspannung bei einem guten Buch und einen Start ins Neue Jahr mit vollem Schwung und Elan.

Es wird toll, den einen oder anderen wiederzusehen.

Mein neues Hasenbuch ist fertig!

Das ist richtig süß geworden und wird vielen Kindern Freude bereiten.

Das Buch ist ab sofort unter meiner Mailadresse oder über den Shop zu beziehen!

Ich freue mich über viele Anfragen.

Liebe Freunde!

Ein sehr spannendes und intensives Künstlerjahr liegt hinter uns. Wir haben unser neues Mundartbuch "Passt scho!" präsentiert, zwei neue Kinderbücher veröffentlicht und in Anthologien und Zeitungen viele Beiträge gemacht. Jetzt kommt die Zeit zum Innehalten, Nachdenken und Freuen. Auch durch sie/euch und ihr/euer Interesse haben wir diesen Erfolg zustande gebracht. Dafür möchten wir uns auf diesem Wege bedanken. Ihr/Euer Interesse bestärkt uns, dass wir unseren Weg fortsetzen können. Im nächsten Jahr wird es wieder ein neues Buch geben. Wir freuen uns schon darauf und hoffen, dass auch sie/ihr uns wieder auf vielen Veranstaltungen begleiten werdet.

In diesem Sinne ein wunderbares Weihnachtsfest und begeben sie sich/begebt euch ins Neue Jahr mit vielen spannenden Ereignissen.

Die Künstlerin/Autorinnen Gaby Grausgruber und Ingrid Romberger